Sex sells – not only

Mit der Fähre über die Bay und Abendessen im “originalen” Chinatown von Oakland. Dann geht’s in einen Hinterhof, drei düstere Treppen hoch und wir stehen im Club21, „Bay Area‘s Number 1 Latin Club“. Doch heute ist keine Salsa-Disco angesagt und auch kein Amateur-Stripp-Abend (was gemäss Plakat in der Toilette dort auch stattfindet), sondern Wissenschaft. Science-Communication … Mehr Sex sells – not only

Nightlife und Wissenschaft

Gestern hat die California Academy of Science wie jeden(!) Donnerstag zur Museumsnacht eingeladen. Von 18-22 Uhr kann das Museum im Golden Gate Park dann für 12$ statt tagsüber für 35$ besucht werden und nebst den ständigen und temporären Ausstellungen sind erst noch zusätzliche Infostände organisiert, wo Experten (teils sogar „echte“ Wissenschaftler) Infos weitergeben. Dazwischen sind … Mehr Nightlife und Wissenschaft

El Niño: Hoffen und Bangen zugleich

Es ging einige Zeit, bis ich auf die ersten Artikel zu Forschungsthemen in den Zeitungen gestossen bin. Aber natürlich habe ich kein Blatt systematisch durchsucht. Lustigerweise fand ich den ersten Beitrag in einer Gratiszeitung, dem East Bay Express. Es ging um Glyphosat bzw. Roundup, ein weltweit inklusive den USA verbreitetes Herbizid, das schon im März … Mehr El Niño: Hoffen und Bangen zugleich

Kommunikation über das Häfi

Am letzten Dienstag durfte ich auf Einladung des Design Museums San Francisco in der „Story Hour“ zu „Tactical Urbanism“ (wörtlich: intelligente Stadtplanung; sinngemäss: Guerilla-Stadtplanung) etwas zur Blue Diversion Toilette (BDT) erzählen. Einiges an diesem Anlass war besonders: Erstens ist das Design Museum kein reales Museum, sondern existiert „nur“ virtuell bzw. mit temporären Events und Ausstellungen. … Mehr Kommunikation über das Häfi

20 Prozent der Stadt unter den Füssen

Die Kläranlage Oceanside bvon SF Water behandelt das Abwasser von rund 20 Prozent der Stadt. Am Samstag von 10-12 Uhr ist eine öffentliche Führung angesagt. Jonathan Smith empfängt die gut 30 Gäste. Obwohl der Medientrainer Shaplen rät, vorsichtig umzugehen mit Humor, startet Smith mit einem Spässchen: „Wir werden die Führung heute in 10 Minuten machen, … Mehr 20 Prozent der Stadt unter den Füssen